Ausbildung Technik  und SicherheitAusbildung Technik  und Sicherheit

Sie befinden sich hier:

  1. Katastrophenschutz
  2. Ausbildung im Katastrophenschutz
  3. Ausbildung Technik und Sicherheit

Ausbildung Technik und Sicherheit

Ausbildung "Technik und Sicherheit" nach dem durch das Thüringer Ministerium für Inneres und Kommunales genehmigten Curriculum. Hinweis: Der Lehrgang wird für aktive Thüringer Katastrophenschützer durch den Freistaat Thüringen finanziert. Vorzulegen ist dazu eine Kostenübernahmeerklärung der unteren Katastrophenschutzbehörde.

Ausbildungsziel

Die Inhalte sollen in Form einer Erfolgskontrolle wiederholt werden.
Jeder Teilnehmer erhält ein Zertifikat.

Zielgruppe

Mitglieder der DRK-Bereitschaften

Voraussetzungen

Tätigkeit im Thüringer Katastrophenschutz

Inhalte
  • Arbeitssicherheit und Unfallverhütung
  • Brandschutz
  • Gefahren an der Einsatzstelle
  • Stromversorgung
  • Technische Gruppe
  • Zeltbau
  • Zeltbau und Notstrom
  • Werkzeuge und Arbeitsmittel
  • Küchentechnik
  • Führen von Einsatzfahrzeugen
Dauer

40 UE

Termine
  • 08.11. - 12.11.2021  noch 1 freier Platz verfügbar

Für die Anmeldung nutzen Sie bitte das Anmelde-Formular für KatSchutz-Lehrgänge.
Das ausgefüllte Formular, mit Bestätigung des Kreisverbandes, senden Sie an uns zurück.


Hinweis: Für aktive Thüringer Katastrophenschützer werden die Lehrgangskosten durch das Thüringer Ministerium für Inneres und Kommunales vollständig getragen. Erforderlich dafür ist die Beantragung der Kostenübernahme bei der zuständigen Unteren Katastrophenschutzbehörde.

Der Lehrgang wird vorbehaltlich einer Finanzierung durch den Freistaat Thüringen angeboten.