Fortbildung BootsdienstFortbildung Bootsdienst

Sie befinden sich hier:

  1. Verband
  2. Wasserwacht
  3. Fortbildung Bootsdienst

Fortbildung Bootsdienst

Fortbildung im Bootsdienst gemäß der Ausbildungs- und Prüfungsvorschrift BD

Ausbildungsziel

Erhalt der Befähigung zum Einsatz als Bootsführer

Zielgruppe
  • aktive Bootsführer mit Fortbildungsbedarf
  • Bootsmänner, Wasser- und Fließwasserretter mit Interesse am Umgang mit MRB
Voraussetzungen
  • DRSA Silber oder Gold nicht älter als 2 Jahre
  • Sanitäsdienstausbildung oder höherwertig nicht älter als 2 Jahre
  • Qualifikation entsprechend dem Fortbildungsbedarf, jedoch mind. Ausbildung zum Wasserretter
  • Ggf. gültiger Dienstführerschein Binnen und/oder See
Dauer

ca. 24 Unterrichtseinheiten (UE) an einem Wochenende

Inhalte

Mögliche Inhalte:

  • Führung im Einsatz / Führungssimulation
  • Sicherheit im Bootsdienst - Verwendung von Rettungswesten an Land und im Wasser
  • Fahrpraxis im strömenden Gewässer / Bootsmanöver
  • Rettungsübungen
  • Medizinische Versorgung von Betroffenen im Boot etc.
  • Nachtübung
Kosten

100 Euro/Teilnehmer

Termine

Termin: 23. - 25.04.2021  abgesagt

Anmeldung

Für die Anmeldung nutzen Sie bitte das Anmelde-Formular für Wasserwacht-Lehrgänge.
Das ausgefüllte Formular, mit Bestätigung des Kreisverbandes, senden Sie an uns zurück.